Suchen
Saisonale Themen
17. September 2022

Sind Sie an Weihnachten betrübt? Was muss sich ändern, damit Weihnachten auch für Sie zur Feier der Freude wird?

Ing. Aneta Paroulková
4 min.
37 durchlesen
Sind Sie an Weihnachten betrübt? Was muss sich ändern, damit Weihnachten auch für Sie zur Feier der Freude wird?
Das Jahresende ist eine herausfordernde Zeit. Ob Sie alleine sind oder ob Ihre vielköpfige Familie und Gemeinschaft teure Geschenke nach ihrem Geschmack, zwanzig Sorten Weihnachtsplätzchen und eine tip-top geputzte Wohnung erwarten – die Weihnachtsfeiertage sind für jeden auf jeweils spezielle Weise schwierig. Aber wir alle könnten sie in größerer Behaglichkeit erleben.

Vermindern Sie die Erwartungen – Ihre und die Ihrer Umgebung

Wenn Sie eine Familie haben, stoßen möglicherweise unterschiedliche Bedürfnisse und Erwartungen konfrontativ aufeinander – Ihr Bedürfnis nach geistigem Wohlbefinden und die Erwartungen der anderen. Eltern und weitere Verwandten erwarten Besuch, Kinder werden auf Geschenke bestehen und fast alle auf viel Essen. Aber ist es wirklich so? Oder bilden Sie es sich nur ein? Wollen alle wirklich das Haus in Top-Ordnung? Müssen es wirklich zehn Sorten Weihnachtsplätzchen sein und ein mehrgängiges Festessen? Oder reichen zwei oder drei Sorten, die jedem schmecken und wäre auch ein einfaches Essen genug? Deshalb: Vermindern Sie Ihre eigenen Ansprüche und schon verspüren Sie Erleichterung und es wird wahrscheinlich niemandem sonst auffallen, dass die Reinigung vor dem Fest nicht so perfekt ist wie gewohnt.

Wenn allerdings Ihre Familie auf blank geputzten Kronleuchtern und drei Sorten Kartoffelsalat besteht, dann soll sie sich selbst darum kümmern. Oder Sie lassen sich helfen:  Bestellen Sie Weihnachtsgebäck in der Konditorei, lassen das Essen aus dem Restaurant bringen. Es wird dann zwar keine Vanillehörnchen oder Fischsuppe nach dem Familienrezept geben, aber das gilt sicher nicht für alles. Machen Sie den Familienmitgliedern klar, dass nicht alles sein muss und dass sich jeder entsprechend seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten engagieren muss. Wenn Sie alleine sind, müssen Sie nichts tun, nur weil „es so gemacht wird“. Es besteht keine Pflicht, einen geschmückten Weihnachtsbaum, ein feierliches Abendessen oder Weihnachtsgebäck zu haben. Wählen Sie nur die Traditionen, an denen Sie sich erfreuen und die Ihnen Freude bringen.

Tipps für behagliche Weihnachtsaktivitäten

  • Weihnachtsmärkte besuchen
  • Fernsehmarathon mit Weihnachtsfilmen
  • Einen Adventskranz binden
  • Die beliebteste Sorte Weihnachtsplätzchen backen – schon wegen des Dufts und für die gute Laune
  • Ein Weihnachtsalbum eines Lieblingskünstlers anhören

Wärme, gutes Essen und Kerzen: Versuchen Sie die Weihnachts-Hygge

Hygge ist ein skandinavisches Geheimnis für Wohlbefinden und Entspannung – wir haben bereits darüber geschrieben, wie man seine Regeln nutzt, um den Winter besser zu überstehen. Und wir können einen ähnlichen Ansatz speziell für Weihnachten anwenden. Reichhaltiges und warmes Essen, leckere Getränke, Decken und Kerzen – mit einer solchen Ausstattung lässt sich alles besser schaffen.

Grundregeln von Hygge

  • es warm haben (hauptsächlich warme, zottige Kleidung und warme Decken)
  • angezündete Kerzen
  • gutes Essen
  • heiße Getränke (je nach Lust und Laune, heißer Kakao oder Glühwein)
  • ein trautes Zuhause
  • Treffen mit Freunden

Vermeiden Sie die größten Stressfaktoren

Ein Stressfaktor kann ein unangenehmer Verwandter sein – je weiter entfernt er ist, desto besser lässt sich eine Begegnung vermeiden. Ganz allgemein: Beschränken Sie Familienbesuche auf ein Minimum. Obwohl die meisten Menschen Weihnachten als einen Feiertag betrachten, an dem sie mit Familie und Freunden zusammenkommen, gibt es keine Verpflichtung, Zeit mit Menschen zu verbringen, die Ihnen unangenehm sind.

Wenn die Weihnachtsvorbereitungen für Sie stressig sind, versuchen Sie das nächste Mal, sie über einen längeren Zeitraum zu verteilen, oder beziehen Sie andere Haushaltsmitglieder mit ein. Wenn Sie rechtzeitig daran denken, können auch Reinigungsdienste bestellt werden, was vor den Feiertagen eine große Erleichterung und Hilfe darstellt. Und wenn Sie nicht auf bestimmte Familienrezepte bestehen, sparen Sie mit Weihnachtsgebäck von professionellen BäckerInnen Zeit und Nerven.

Finden Sie das Ihre an Weihnachten

Graben Sie in Ihren Erinnerungen: Es gibt wahrscheinlich mindestens eine Sache, die Sie an Weihnachten mögen, sei es die Kostprobe von Weihnachtsgebäck am Arbeitsplatz, ein Feiertagsbesuch auf dem Friedhof oder ein Nachmittagsspaziergang durch die ruhige Stadt, wenn die Geschäfte bereits geschlossen sind und alle anderen zu Hause das Abendessen zubereiten. Vielleicht gefallen Ihnen die allgegenwärtigen Lichtdekorationen, oder Sie finden Freude daran, Köstlichkeiten zu probieren, in deren Angebot sich jetzt die Geschäfte übertreffen. Und wenn es wirklich nichts dergleichen gibt, überlegen Sie, über die Feiertage zu verreisen - je exotischer und weniger weihnachtlich, desto besser. Aber ein Hotel, das nur wenige Dutzend Kilometer entfernt ist, kann auch helfen. Vielleicht entsteht daraus Ihre neue private Tradition eines einzigartigen Weihnachtsfestes, auf das Sie sich schon fürs nächste Jahr freuen!

Ing. Aneta Paroulková

Neueste

Saisonale Themen
21. September 2022

Wie kann ich mein seelisches Wohlbefinden pflegen?

Ing. Kateřina Jelenová
4 min.
37 durchlesen
Wie kann ich mein seelisches Wohlbefinden pflegen?
Sich in der Natur bewegen, ein harmonisches Umfeld schaffen und mit den Liebsten schöne Stunden verbringen – all das hilft uns, die geistige Gesundheit und eine gute psychische Verfassung zu erhalten. Der Herbst naht und damit kürzere Tage, schlechteres Wetter und diese oder jene Ärgernisse. Versuchen Sie, Energie und Harmonie aufzubauen, indem Sie einen guten Lebensstil pflegen, ausreichend Licht haben und Änderungen im Innenraum vornehmen.
Mach es selbst
20. September 2022

Wie kann man einen Türkranz basteln, einen Herbstkranz beispielsweise

Ing. Kateřina Jelenová
3 min.
37 durchlesen
Wie kann man einen Türkranz basteln, einen Herbstkranz beispielsweise
Verzieren Sie Ihre Eingangstür mit einer stilgerechten, einfachen und dabei originellen Dekoration – basteln Sie Ihren eigenen Herbstkranz!