Suchen
Saisonale Themen

Frühjahrsputz: Fensterputzen, Wechsel von Bettwäsche und Reinigen von Jalousien

Ing. Kateřina Jelenová
3 min.
13 durchlesen
Frühjahrsputz: Fensterputzen, Wechsel von Bettwäsche und Reinigen von Jalousien
Der Frühling ist in vollem Gange. Wenn Sie noch nicht den Frühjahrsputz angepackt haben, dann ist es höchste Zeit dafür: Die ganze Wohnung oder das ganze Haus sollen gründlich durchgestöbert werden. Womit soll man anfangen, was darf nicht vergessen werden und wie soll man bei einem gründlichen Frühjahrsputz vorgehen?

Großer Frühjahrsputz: Vorgehen und Strategie

Sie kennen schon unsere Anleitung für einen gründlichen Herbstputz. Bei dem Frühjahrsputz ist es ähnlich.

An der Decke anfangen, von da an bis runter zum Boden. Wir fegen die Spinngewebe ab, wischen Staub auf höheren Schränken und den Zargen, reinigen die Leuchtkörper. Gardinen und Vorhänge sollen gewaschen, die Beschattungstechnik, falls erforderlich, gereinigt werden. Bei Horizontalen Jalousien sollen Lamelle nach Lamelle geputzt werden, Rollos oder Plissee Jalousien dagegen werden bei der Verwendung entstaubt und eine intensivere Reinigung ist in der Regel nicht notwendig.

Wie sich Außenjalousien reinigen lassen, das erfahren Sie in diesem Artikel.

Wir kontrollieren Wandanstriche, putzen Lichtschalter, wischen Türen und Türklinken ab. Wir können die Matten umdrehen, Federbetten gegen dünnere Sommerbetten wechseln. Abschließend saugen wir Staub und putzen den Boden, lieber nach alter Weise, kniend, mit einem Lappen, damit wir in alle Ecken und Fugen gelangen.

Fensterputz

Vergessen Sie nicht, die Fenster zu putzen – auch wenn Sie es dieses Jahr schon mal gemacht haben. Derzeit ist die Blütenstaubsaison von Nadelbäumen und wohl alle Fenster sind voll von gelben Sprenkeln. Wenn es auch weiterhin warm ist, können die Fichten bis Juni blühen. Nach dem ersten Regen geht´s also los mit den Fenstern. In unserem Artikel können Sie eine ausführliche Anleitung lesen, wie´s am besten geht .

In Kürze: Wir putzen die Fenster bei einer Außentemperatur von 10–20 °C, am besten, wenn es wolkig ist. Wir beginnen mit den Fensterrahmen, dann machen wir die Gläser nass und wischen mit einem Wischer oder einem Fenstersauger ab. Abschließend reiben wir das Glas mit einem Mikrofaser-Fenstertuch blank.

Baderaum und Küche

Diese Räume nehmen etwas mehr Arbeit in Anspruch: Im Bad entfernen wir Wasserstein, Korrosion oder Schimmel, verwenden dabei spezielle Mittel.

In der Küche putzen wir die Backröhre und weitere Geräte, machen Ordnung im Speiseschrank und im Kühlschrank; wenn möglich, räumen wir alle Fächer und Schubfächer aus, waschen sie und sondern das nicht mehr Brauchbare aus.

Frühlingspflege des Gartens

Ende Juni oder Anfang Juli scheren wir immergrüne Sträucher in Heckenzäunen. Es gilt die Regel, dass die Spitze des Heckenzauns schmaler sein sollte als das Unterteil, wir scheren mäßig schräg.

Am Ende des Blühens oder nach dem Abblühen beschneiden wir Steinobstbäume, die Wunden heilen besser und dem Gummifluss wird vorgebeugt. Den Rasen können wir mit einem Vertikutierer oder mindestens mit einer Harke durchlüften.

Den Gartenabfall können wir schnitzeln und entweder kompostieren, oder im Kamin verbrennen oder als Mulch für Beete verwenden.

Haben Sie nicht vergessen, Ihre Pergola nach dem Winter zu kontrollieren? Bioklimatische Pergolen brauchen nur wenig Instandhaltung, trotzdem sollte man kontrollieren, ob zum Beispiel nicht die Abflusskanäle von Blättern und kleinen Zweigen verstopft sind.

Ing. Kateřina Jelenová

Neueste

Haus und Garten

Wie kann man das Dachgeschoss beschatten: Beschattung für die Dachfenster

Ing. Kateřina Jelenová
2 min.
13 durchlesen
Wie kann man das Dachgeschoss beschatten: Beschattung für die Dachfenster
Das Wohnen unter schrägen Decken des Dachgeschosses ist romantisch und gemütlich, bringt jedoch auch die eine oder andere Erschwernis mit sich. Zum Beispiel: Wie lassen sich die Dachfenster beschatten? Eignen sich dazu Jalousien, Rollos oder eher Plisse?
Haus und Garten

Wie lässt sich die richtige Beschattung für das Wohnzimmer auswählen?

Ing. Kateřina Jelenová
2 min.
13 durchlesen
Wie lässt sich die richtige Beschattung für das Wohnzimmer auswählen?
Im Wohnzimmer verbringen wir in der Regel viel Zeit – da spielen wir mit der Familie oder Freunden Gesellschaftsspiele, sehen fern, essen etwas, lesen oder haben auch schon mal eine Arbeit am Computer. Wenn jemand nicht im Wohnzimmer auf einer Schlafcouch übernachtet, dann brauchen wir da keine so gründliche Beschattung, allerdings muss die Beschattung im Sommer unangenehme Sonnenstrahlen abschirmen können und dabei trotzdem genug Licht für alle genannten Tätigkeiten hereinlassen.