Menu
800 800 110

SCREEN HR8-ZIP

Suchen Sie das extrem robuste Screen-Rollo, aber zugleich wollen Sie Dringen des Insektes ins Objekt verhindern? Dann erfüllt das Screen-Rollo HR8-ZIP beide Ihre Ansprüche. Dieses Rollo hat ein unikales Schienensystem, das seine Windwiderstandsfähigkeit gewährleistet und dieses Rollo behält die Textilie vollkommen aufgespannt an seiner Stelle in den Führungsschienen.

Das Rollo HR8-ZIP bietet den praktischen Insektenschutz an, denn der Raum zwischen unter der Box, den Führungsschienen und dem Stoff ist komplett geschlossen. Die Box ist dezent vor Fenster einmontiert, also der Grobaufbau muss nicht durchlöchert werden und es kommt auf dieses Weise nicht zu den Wärmeverlusten. Das ZIP-System ist unikal dank der versteckten Feder aus Edelstahl in der Führungsschiene. Die Feder wird nicht abgenutzt, und so hinterlässt sich der Stoff das Aufspannen seit vielen Jahren. Mit diesem Rollo mit der Klasse der Winwiderstandsfähigkeit 3 können Sie die Fläche bis 18 m2 mit einem einzigen Gewebestück verdunkeln.

Vorteile und Vorzüge

  • Ideal für die Passivhäuser, denn der Gebäudemantel ist nicht
    beschädigt,
  • das Gewebe bleibt dank dem innovativen ZIP-System mit
    der Metallfeder länger aufgespannt
  • Auswahl von 2 Typen Designs der Boxen: moderner oder
    klassischer, beide Typen stehen in 4 Größen zur Verfügung,
  • Möglichkeit, bis 3 Stk. Rollos zu koppeln,
  • hohe Windwiderstandsfähigkeit (Klasse 3),
  • garantierte Fläche bis 18 m2.

Referenzen

Die Bedienungsweise

  • Motor - Standard asynchroner Rohrmotor LT50 (minimale Screen Breite 580 mm) oder optionale asynchroner Rohrmotor LT50 RTS, OXIMO RTS, Sunea Scren IO, Altus RTS (minimale Screen Breite 685 mm), nur Motoren Altus 40 RTS, LS40 und Sunea IO 40 sind für die Box Abmessungen 70×70 nützlich.
  • Kurbel - mit einem eigenständig abbremsenden Schneckenradgetriebe, mit Übersetzungsverhältnis 1:4, mit eingebautem Endbegrenzer (verhindert ein umgekehrtes Aufrollen des Tuchs).

Garantierte Abmessungen

Standardmaße für Box 70

AUSFÜHRUNG BREITE (mm) HÖHE (mm) GARANTIERTE FLÄCHE (m2)
MIN MAX MIN MAX
Kurbel 400 2500 400 1200 3
Motor LS40 580 2500 400 1200 3
Motor 40 RTS, IO 635 2500 400 1200 3

Standardmaße für Box 90

AUSFÜHRUNG BREITE (mm) HÖHE (mm) GARANTIERTE FLÄCHE (m2)
MIN MAX MIN MAX
Kurbel 400 2800 400 2500 7
Motor LT50 665 2800 400 2500 7

Motor RTS, IO

795 2800 400 2500 7

Standardmaße für Box 110

AUSFÜHRUNG BREITE (mm) HÖHE (mm) GARANTIERTE FLÄCHE (m2)
MIN MAX MIN MAX
Kurbel 400 3500 400 3000 10
Motor LT50 665 3800 400 3800 13
Motor RTS, IO 795 3800 400 3800 13

Standardmaße für Box 150

AUSFÜHRUNG BREITE (mm) HÖHE (mm) GARANTIERTE FLÄCHE(m2)
MIN MAX MIN MAX
Kurbel 400 3000 400 5000 18
Motor LT50 665 6000 400 5000 18
Motor RTS, IO 795 6000 400 5000 18

Wir produzieren keine atypischen Ausführungen.

Technische Parameter

Oberprofil Seitenführung
rechteckigen abgerundeten Unterprofil Seitenführung
Maß (mm)



Material
70 × 70
90 × 90
110 × 110
150 × 150
Al
245467
70 × 70
90 × 90
110 × 110
150 × 150
Al
245468



18 × 36
Al
245469



30 × 40
Al
245470



20 × 40
Al
245471



40 × 40
Al

245472



30 × 80
Al
245473



20 × 80
Al
245480
Farbe Standard:
RAL 7016 Anthrazitgrau
RAL 7016 Struktur Anthrazitgrau
RAL 8014 Sepiabraun
RAL 9006 Weißaluminium
RAL 9007 Graualuminium
RAL 9010 Reinweiß
sonstige RAL Farben und Isotra System Decoral an Aufrage*
*außer Kunststoff teile

Grundfarbausführung der Profile und Führungsleisten

  • RAL 7016 RAL 7016
  • RAL7016 Struktur RAL7016 Struktur
  • RAL 8014 RAL 8014
  • RAL 9006 RAL 9006
  • RAL 9007 RAL 9007
  • RAL 9010 RAL 9010

Farbausführung Isotra System Decoral 1 gegen Preisaufschlag für Box, Führungsleiste, Unterschiene

  • ISD110 ISD110
  • ISD120 ISD120
  • ISD130 ISD130
  • ISD140 ISD140
  • ISD150 ISD150
  • ISD160 ISD160
  • ISD210 ISD210
  • ISD220 ISD220
  • ISD230 ISD230
  • ISD310 ISD310
  • ISD152 ISD152
  • ISD154 ISD154
  • ISD200 ISD200
  • ISD212 ISD212
  • ISD214 ISD214
  • ISD222 ISD222

Farbausführung Isotra System Decoral 2 gegen Preisaufschlag für Box, Führungsleiste, Unterschiene

  • ISD500 ISD500
  • ISD510 ISD510
  • ISD600 ISD600
  • ISD610 ISD610
  • ISD620 ISD620
  • ISD630 ISD630
  • ISD640 ISD640
  • ISD700 ISD700

Die Farbtöne, die sich hier angeführt sind, sind nur Orientierungsfarbtöne. Wenn Sie realistisches Aussehen des Farbtones sehen wollen, dann empfehlen wir Ihnen, einen von unseren Geschäftspartnern zu besuchen und sich den Farbmusterkatalog auszufordern. Auf die Reklamation im Zusammenhang mit der Auswahl des unpassenden Farbtones mittels der elektronischen Bestellungen wird keine Rücksicht genommen werden

Farbige Ausführung der Profile und Führungsleisten mit gegen Aufpreis

RAL-Farben – auf Nachfrage.

Stoffauswahl

Wir bieten Stoffe für Screen-Rollos in folgender Materialausführung an

  • Mit einer PVC-Schicht überzogene Glasfaser
  • Polyesterfaser mit PVC-Schicht

Satiné, Satiné Blackout, Satiné Metal

  •  Die mit einer PVC-Schicht überzogene Glasfaser gewährleistet eine hervorragende Maßstabilität, sie schützt vor Feuer und Chemikalien, ist UV-stabil und verfügt über eine ausgezeichnete Wetterfestigkeit.
  • Der Stoff besteht im Grundverhältnis aus 42% Glasfaser, die zut 58% mit PVC überzogen ist (ausgenommen Stoffe des Typs blackout).

 

Soltis 86, 92, B92

  • Das Material besteht aus einem aus hochfester Polyesterfaser gewebten Stoff, dessen Oberfläche mit pigmentiertem PVC behandelt wurde; das Material wird mit der Technologie Precontraint in zwei Richtungen vorgespannt; diese Technologie stellt eine große Maßstabilität und Festigkeit sicher
  • Zu den weiteren Vorteilen des Materials zählen ausgezeichnete Wärmeisolationseigenschaften, optimale visuelle- und Lichteigenschaften, Farbbeständigkeit (UV-Stabilität)und Brandbeständigkeit (B1, M1).

Schéma látky Soltis 92


 

SCR 4005

  • Internal and external use
  • Lower price with keeping high quality standard

Cristal Plus 500 FSR

  •  Der Stoff ist aus der PVC-P Verbindung (Polyvinylchlorid+Weichmacher+Zusatzstoffe) hergestellt. Es handelt sich um thermoplastisches Material, das versichert, dass es sich Verhalten vom Stoff an Umgebungstemperatur anpasst.
  • Im Temperaturbereich 55 °C/–10 °C verändert der Stoff seine Struktur wesentlich nicht.
  • Das Material hat auch sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit, was bedeutet, dass er nicht viel Wärme absorbiert und es überwärmt sich nicht.

Stoffmusterkatalog

Alle Stoffmuster anzeigen Erweiterte Stoffmusterauswahl schließen

Montagevarianten

  • In die Fensteröffnung (Decke)
  • Vor die Fensteröffnung (Wand)

Zum Herunterladen

Hat dieses Produkt Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen?

Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen, füllen Sie das unten angeführte Formular aus und wir antworten Ihnen gerne binnen 3 Tagen.





captcha

Mit der Absendung Ihrer Anfrage, sind Sie mit der Zusendung von Mitteilungen der Gesellschaft Isotra einverstanden, laut Anordnung § 7 des Gesetzes Nr. 480/2004 Gbl.