Suchen
Haus und Garten

Kastenfenster, runde oder asymmetrische Fenster: Wie man atypische Fenster beschatten kann?

Redakce
3 min.
901 durchlesen
Kastenfenster, runde oder asymmetrische Fenster: Wie man atypische Fenster beschatten kann?
Wohnen Sie in einem alten Haus mit Kastenfenstern oder in einem originalen Gebäude mit ovalen, gewinkelten oder dreieckigen Fenstern, für die man einen Sonnenschutz braucht? Sehen Sie, welche Lösungen es für atypische Fenster gibt.

Beschattung für Kastenfenster

Spalettenfenster oder Kastenfenster? Diese Arten von traditionellen Fenstertypen verfügen in der Regel über zwei voneinander unabhängig zu öffnenden Fenstern, einem Innen- und einem Außenfenster. Die beiden Typen darf man allerdings nicht verwechseln: die Außen-Spalettenfenster werden immer nach außen geöffnet. Dadurch entsteht zwischen den Fenstern ein Raum für Blumen oder andere Ziergegenstände, von Nachteil ist die Notwendigkeit einer gründlichen Sicherung von Außenflügeln gegen ein Zuschlagen. Die Außen- sowie Innenflügel der Kastenfenster hingegen werden in der Regel nach innen geöffnet, auch der Raum zwischen ihnen ist in der Regel schmaler.

Spaletten- oder Kastenfenster findet man in der Regel in historischen Gebäuden oder dort, wo ein traditioneller historischer Eindruck geschaffen werden soll. In solche Fenster passen aus technischen Gründen Innenjalousien, die man mit einer Kette betätigt, nicht. Sie passen auch ästhetisch nicht. Wenn Sie überdies horizontale Jalousien bevorzugen, dann wählen Sie solche, die mit einer Schnur und einem Zugstab betätigt werden, wie zum Beispiel das Modell System 25. Wohl die stilvollste Art und Weise, wie man zweiflügelige Fenster beschatten kann, ist die mit Innenrollos – diese können Sie im Falle von Spalettenfenstern auch zwischen den Fenstern verstecken. Wenn es die Denkmalschutz-Aufsicht genehmigt, können für eine gründliche Beschattung vor die Kastenfenster auch Außenrollos installiert werden.

Vertikale Jalousien oder plissierte Jalousien eignen sich besonders für atypische Fenster

Soll ein dreieckiges, rundes oder ein auf andere Weise atypisches Fenster beschattet werden? Innenrollos können Sie dafür getrost vergessen: der Wickelmechanismus muss sich in horizontaler Position befinden und die Breite des Stoffs ist logischerweise immer gleich. Anders ist es schon bei horizontalen Jalousien: Die lassen sich auch in Fenster atypischer Formen installieren – bei den Modellen Isolite und Isolite Plus gibt es auch atypische Lösungen für gewinkelte und schräge Fenster. Eine ideale Lösung auch für dreieckige oder anderswie unsymmetrische Fenster ist die plissierte „Harmonika“, bzw. vertikale Jalousien mit schräger Schiene und unterschiedlich langen Lamellen.

Weiteres über die Beschattung atypischer Fenster, aber auch ganzer Nischen haben wir im Artikel über die vertikalen Jalousien geschrieben.

 

Neueste

Saisonale Themen
25. November 2022

Genießen Sie den Advent auch ohne Adventsmärkte

Ing. Kateřina Jelenová
3 min.
901 durchlesen
Genießen Sie den Advent auch ohne Adventsmärkte
Lassen Sie sich nicht vergrämen: Man kann den Advent auch zu Hause oder im Garten genießen.
Saisonale Themen
14. November 2022

Sommer im Garten: Arbeit und Entspannung

Ing. Aneta Paroulková
3 min.
901 durchlesen
Sommer im Garten: Arbeit und Entspannung
Ein Loblied auf den Sommer: Licht bis in den späten Abend, Temperaturen, die zum Sonnenbaden auf einer Liege oder zum Abkühlen im Pool einladen, und eine reiche Ernte aus dem Obst- und Gemüsegarten. Was ist in den Sommermonaten im Garten zu tun – und welche Entspannung sollte wiederum nicht fehlen?