Suchen
Haus und Garten
1. August 2022

Fernbedienung: eine Revolution nicht nur für das Fernsehen

Ing. Jakub Vaněk, Ph.D.
4 min.
258 durchlesen
Fernbedienung: eine Revolution nicht nur für das Fernsehen
Erinnern Sie sich noch, wie es war, quer durchs ganze Zimmer zum Fernseher zu gehen, wenn Sie umschalten wollten? Und warum sollte man drei Jahrzehnte später immer noch diese Unbequemlichkeit auf sich nehmen, wenn es um die Beschattungstechnik geht? Die Rollos oder Jalousien können Sie sogar mithilfe Ihres Handys betätigen.

An der Schnur ziehen, Kurbel drehen

Die Geschichte der Betätigung der Beschattungstechnik ist klar: Es begann mit der mechanischen Betätigung. Innenjalousien wurden mit einer Kette betätigt, Rollos durch Ziehen an einer Schnur, später wurde auch eine Kette verwendet. Anstrengender war es bei der Außenbeschattung. Die erste Generation der Vorfensterrollos wurde mithilfe eines Stoffbands hochgezogen und heruntergefahren, Außenjalousien wurden mithilfe einer Kurbel gekippt. Diese mechanische Betätigung kann auch heute verwendet werden. Eher für die Innenbeschattung. Schwere Vorfensterrollos damit zu ziehen, ist unbequem und anstrengend. Bald darauf kam deshalb eine Erleichterung in Form der Elektrobetätigung.

Elektrische Schalter

Der Anschluss von Jalousien oder Rollos an das Stromnetz ermöglicht, die Beschattung mühelos zu betätigen. Die Bedienschalter mit angezeigten Richtungen für das Hochziehen und das Herunterfahren ähneln gängigen Lichtschaltern. Was man beim Kauf eines üblichen Elektroschalters nicht bedenkt, ist folgender Nachteil: Wenn die Beschattungstechnik nicht an eine Fernbedienung angeschlossen ist, müssen Sie den Schalter für die gesamte Zeit gedrückt halten, bis z.B. das Rollo bis ganz nach oben oder unten gefahren ist. Bei der Beschattung im Schlafzimmer, die Sie jeden Abend herunterfahren und jeden Morgen hochziehen, kann dieses mehrere Sekunden Gedrückt-Halten des Schalters wirklich nerven.

Fernbedienung und Fühler

Das Hochziehen und das Herunterfahren von Jalousien mithilfe einer Fernbedienung geht mühelos. Nicht nur, dass Sie nicht für die gesamte Zeit den Schalter gedrückt halten müssen, sondern Sie müssen auch nicht am Fenster stehen. Bei der Wahl der Betätigung der Beschattungstechnik sollte man wissen, welche Technologien sie fördert. Mehr über die Wahl der Betätigung erfahren Sie in diesem Artikel. Die Außenbeschattung kann auch mit Fühlern ausgestattet werden, die zum Beispiel die Außenjalousien bei Wind automatisch hochziehen oder bei stechender Sonne kippen lassen.

Intelligenter Haushalt

Die Fernbedienung ist nicht der letzte Schrei der Technik. Heute können Sie die Beschattung auch mithilfe eines Smartphones betätigen und an das System des intelligenten Haushalts anschließen. Zum Beispiel das System TaHoma mit den Fernbedienungen Somfy ermöglicht, die Jalousien in der ganzen Wohnung auf einmal hochzuziehen, für jeden Tag einen konkreten Zeitpunkt des Kippens von Lamellen zu veranlassen oder etwa aus der Ferne die Markise einzufahren, wenn Ihnen unterwegs einfällt, dass sie das vergessen haben.

 

Neueste

Saisonale Themen
25. November 2022

Genießen Sie den Advent auch ohne Adventsmärkte

Ing. Kateřina Jelenová
3 min.
258 durchlesen
Genießen Sie den Advent auch ohne Adventsmärkte
Lassen Sie sich nicht vergrämen: Man kann den Advent auch zu Hause oder im Garten genießen.
Saisonale Themen
14. November 2022

Sommer im Garten: Arbeit und Entspannung

Ing. Aneta Paroulková
3 min.
258 durchlesen
Sommer im Garten: Arbeit und Entspannung
Ein Loblied auf den Sommer: Licht bis in den späten Abend, Temperaturen, die zum Sonnenbaden auf einer Liege oder zum Abkühlen im Pool einladen, und eine reiche Ernte aus dem Obst- und Gemüsegarten. Was ist in den Sommermonaten im Garten zu tun – und welche Entspannung sollte wiederum nicht fehlen?