Suchen
Die Welt von Isotra
1. Mai 2023

Trends in der Beschattung 2023: Sprachsteuerung, Rückkehr der Rollos und Abschirmung von Wärme

Ing. Aneta Paroulková
3 min.
489 durchlesen
Trends in der Beschattung 2023: Sprachsteuerung, Rückkehr der Rollos und Abschirmung von Wärme
Wenn Sie Ihren Haushalt neu einrichten, dann drängt es Sie vermutlich zu den neuesten Trends. Mode beeinflusst auch die Beschattungstechnik, aber in diesem Fall handelt es sich nicht nur um einen visuellen Effekt, denn die moderne Beschattung nutzt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und technischen Fortschritte und es hat gleich mehrere Vorteile, in diesem Sinne mit der Mode zu gehen. Nach neuesten Standards gefertigte Beschattungstechnik veraltet nicht so schnell, bleibt lange schön und zugleich funktionsfähig.

Innenbeschattung: Rollos, geschichtete Beschattung und Sprachsteuerung

Vermissen Sie klassische Rollos? Ihre Zeit ist zurück: Traditionelle Rollos werden immer beliebter. Dank moderner Arten der Betätigung vermeiden Sie darüber hinaus peinliche Situationen wie in einer Szene des Films Die Liebe einer Blondine. Mit einer Kette oder einer Fernbedienung betätigte Rollos werden sicherlich nicht unerwartet in die Decke schießen.

Für Sie, die sie Rollos sympathisch finden, aber vielleicht etwas zu langweilig, gibt es verschiedene Angebote mit Reiz: Rollos Tag und Nacht, die die Vorteile klassischer Rollos mit der Möglichkeit der Regulierung des Tageslichts vereinen. Oder verschiebbare Stoffpaneele, die auch als japanische Rollos bekannt sind. Sie werden zwar nicht gerollt, können aber auch große Fenster über die ganze Wand beschatten oder den Raum teilen.

Farben: Weiß und natürliche Farbtöne

Nichts für Eltern und Großeltern kleiner Kinder: Reines Weiß hält Einzug in die Innenraum-Mode. Zum Glück kann man trotzdem auf Naturtöne setzen: Braun, Grau, Cremefarben, aber auch Hellblau oder Grün. Dabei ist es nicht nötig, eine ganze Wand neu zu streichen oder Teppiche auszutauschen – häufig reicht, neue Kissenbezüge hinzuzufügen, einen anderen Sofabezug zu wählen oder die allzu auffällige Farbe der Innenbeschattung zu wechseln. Cremefarbe beispielsweise steht den Jalousien Plissees gut, passt zu allem und kommt bestimmt nicht so schnell aus der Mode.

Die Farbe des Jahres 2023 ist die rosarote Viva Magenta. Sie wird häufig als Rosakarmin, Himbeerrot oder Rot mit Fuchsie-, Himbeer- bis Kirschen-Hauch beschrieben. Wenn sie Ihnen gefällt, dann finden Sie bestimmt den passenden Farbton in den meisten unserer Musterbücher.

Außenbeschattung: Machen Sie sich bereit für einen heißen Sommer

Auch Außenjalousien oder Rollos können Sie in den intelligenten Haushalt hinzufügen und sie über eine zentrale App, eine Fernbedienung oder nach im Voraus programmierten Szenarien betätigen. 

Aber bereiten Sie sich auf jeden Fall auf einen heißen Sommer vor. Meteorologen sagen ein weiteres überdurchschnittlich warmes Jahr vorher, und ein Dauerbetrieb der Klimaanlage ist sowohl aus ökonomischer, als auch aus ökologischer Sicht nicht sinnvoll. Außenjalousien oder Rollos können helfen, die stechenden Sonnenstrahlen zu reflektieren und so für eine erträgliche Temperatur in den Wohnräumen zu sorgen.

Ing. Aneta Paroulková

Neueste

Die Welt von Isotra
10. Mai 2024

5 Gründe sprechen für Außenjalousien

Ing. Kateřina Jelenová
4 min.
489 durchlesen
5 Gründe sprechen für Außenjalousien
Außenjalousien sind nicht nur ein ästhetisches Accessoire. Sie sind eine multifunktionale Lösung, die Ihr Zuhause in vielerlei Hinsicht aufwerten kann. Hier sind fünf Hauptgründe, die für Außenjalousien sprechen.
Die Welt von Isotra
8. Mai 2024

Tür-Insektenschutzgitter: Typ H2

Ing. Jakub Vaněk, Ph.D
5 min.
489 durchlesen
Tür-Insektenschutzgitter: Typ H2
Bleiben Sie geschützt und frei von Belästigungen mit dem neuen Tür-Insektenschutzgitter H2, das als eine Verbesserung des beliebten Modells H1 auf den Markt gebracht wird.