Suchen
Haus und Garten

Spielerisch, minimalistisch oder romantisch: Innenrollos helfen dabei, den Stil eines Zimmers zu bestimmen

Redakce
2 min.
1157 durchlesen
Spielerisch, minimalistisch oder romantisch: Innenrollos helfen dabei, den Stil eines Zimmers zu bestimmen
Wie kann man den Charakter eines ganzen Zimmers leicht verändern? Bauliche Dispositionen zu verändern, ist anspruchsvoll und kostenintensiv, die Möglichkeiten der Ausstattung mit Möbeln sind auch nicht endlos. Veränderungen der Innenraum-Textilien und der Beschattungstechnik können ein Zimmer jedoch genau so abstimmen, wie man es sich wünscht.

Stoffrollos: wählen Sie Ihren Stil

Der Stil eines Zimmers und selbstverständlich auch die Beschattung bestimmen einerseits seine Nutzung, andererseits zeugen sie von dem persönlichen Geschmack und dem Charakter der Bewohner. Ein minimalistischer Arbeitsraum, ein romantisches Schlafzimmer für eine/n Single oder ein Zimmer für kleine Kinder verlangen jeweils ihr eigenes ‚Gesicht’. Aus den reichen Stoff-Musterkarten wählt sich bestimmt jedermann das Seine.

Beispiele von Rollo-Mustern für verschiedene Stile:

  • Minimalistisches Zimmer: Sie wählen die Farbe der Stoffe und der Rollos möglichst neutral, im Idealfall grau, weiß oder hellbeige. Eine minimalistische Ausstattung verbindet sich in der Regel mit einer maximalen Durchflutung mit Tageslicht.
  • Romantisches Zimmer: Für einen annehmlich-sinnlichen Raum können Sie Stoffe in Pastellfarben auswählen, aber auch ein Muster aus Blumen oder Tupfen. Unauffällig und dabei attraktiv wirken zum Beispiel grauweiße abstrakte Formen.
  • Vollendung eines Kinderzimmers: Die Kleinen in ihren Kinderzimmern lassen sich von Stoffen begeistern, die ihre Phantasie anregen. Aliens, Drachen und Prinzessinnen – oder nur bunte Streifen, die die Jüngsten erfreuen und auch noch Heranwachsenden gefallen.

Wodurch unterscheiden sich die einzelnen Modelle der Innenrollos? Unterschiedlich sind die Formen der oberen und unteren Profile, bzw. das Vorhandensein von Führungsleisten. Das Rollo Nemo zum Beispiel verfügt nur über Seitenkonsolen ohne ein Abdeckprofil und kann am Fensterflügel installiert werden, ohne dass in den Fensterrahmen gebohrt werden muss. Das Rollo Sunlite wiederum bietet die Möglichkeit, die obere Zierleiste um eine LED-Beleuchtung zu ergänzen.

Sie können die Farben nach Ihrer Vorliebe wählen, aber auch nach ihrer Wirkung auf Ihre Gesundheit oder ihrer Fähigkeit, Ihnen Energie zu geben oder umgekehrt Sie zu beruhigen.

Rollos Tag und Nacht

Wollen Sie die Vorteile der Rollos und der Jalousien kombinieren? Dann wählen Sie aus den Stoffen Tag-Nacht aus: Sie gewinnen einerseits die Möglichkeit einer kontinuierlichen Regulierung von Licht, andererseits bewahren Sie die Gelegenheit, die Beschattung an die Farbenabstimmung des Zimmers anzupassen.

Redakce

Neueste

Die Welt von Isotra
10. Mai 2024

5 Gründe sprechen für Außenjalousien

Ing. Kateřina Jelenová
4 min.
1157 durchlesen
5 Gründe sprechen für Außenjalousien
Außenjalousien sind nicht nur ein ästhetisches Accessoire. Sie sind eine multifunktionale Lösung, die Ihr Zuhause in vielerlei Hinsicht aufwerten kann. Hier sind fünf Hauptgründe, die für Außenjalousien sprechen.
Die Welt von Isotra
8. Mai 2024

Tür-Insektenschutzgitter: Typ H2

Ing. Jakub Vaněk, Ph.D
5 min.
1157 durchlesen
Tür-Insektenschutzgitter: Typ H2
Bleiben Sie geschützt und frei von Belästigungen mit dem neuen Tür-Insektenschutzgitter H2, das als eine Verbesserung des beliebten Modells H1 auf den Markt gebracht wird.