Menu
800 800 110

Wärmeregulierender Effekt der Außen-Sonnenschutztechnik

Verschattungstechnik sind völlig offensichtlich – die Begrenzung der Innentemperatur im Sommer, bzw. die Verringerung der Wärmeverluste im Winter. Allgemein wird angeführt, dass die Einsparung des Energieverbrauchs bei der Anwendung der Verschattungstechnik im Bereich von 20-25 % in der Energiebilanz der Gebäude (je nach dem konkreten Objekt) liegt.

Schlüsselprodukt – Außen-Sonnenschutztechnik

Hoher Abschattungsrad, Wärmeregulierungs- und Schutzeffekt, Verringerung des Lärmpegels, Möglichkeit der elektrischen Bedienung oder System doppelten Kippens der Lamellen beim ISOTRA Duo-System – dies sind die grundlegenden Vorzüge der Außenjalousien und Außenrollos.

Wärmeregulierende Wirkung

Eventuelle Wärmeverluste können auf der Grundlage der Thermovisionsmessung ausgewertet werden, die die Verteilung der Oberflächentemperatur mithilfe der Messung der von der Oberfläche ausgehenden, infraroten Strahlungsdichte vor und nach der Verwendung der Außen-Sonnenschutztechnik veranschaulicht.

Als Beispiel sei ein Vergleich der Thermogramme mit der verwendeten Verschattungstechnik ISOTRA Zetta 70 angeführt. Auf der Grundlage der Messergebnisse ist ein erheblicher Rückgang der Wärmeerscheinung der verfolgten Fenster zu verzeichnen, wie anhand der Abb. 1 ersichtlich ist. Die Thermogramme weisen eine ausgezeichnete Abschattung der Fensterflächen durch die Verschattungstechnik aus. Der Wärmedurchgang vom inneren Teil des Objektes hat sich bei Verwendung der Verschattungstechnik ISOTRA Zetta 70 wesentlich verringert. Die Durchschnittstemperatur in der Fläche (TAVR - Technical Assistance Visit Report) sank unter den gegebenen Bedingungen im Durchschnitt um 4,4 °C.

Die Außen-Verschattungstechnik beeinflusst in wesentlichem Maße die Wärmeregulierung in den Innenräumen. Automatisierte Steuersysteme der Gebäude, ihre Vernetzung mit den Steuersystemen der Jalousien, die energetische Unabhängigkeit dieser Systeme und die Verringerung des Wärmedurchgangs ermöglichen die Erreichung einer höheren Qualität und des Komforts bei insgesamt niedrigeren Kosten.

Die Gesellschaft ISOTRA interessiert sich langfristig für Technologien der Sonnenschutzblenden und ihre Konsequenz auf die Energiewirtschaftlichkeit. Die Technologien, die erprobten Verfahren, die Forschung und Entwicklung in diesem Bereich reihen sie zu den führenden Herstellern der Verschattungstechnik, indem sie nicht nur in der Tschechischen Republik, sondern weltweit als einer der technologischen Leader dieser Branche wahrgenommen wird.

Über uns