Suchen
800 800 110Mo - Fr 7.00 - 15.00 h
Vorteile

Vorteile & hervorstechende Merkmale

  • Überdachung von kleinen und großen Terrassen und Verandas
  • Eine breite Kollektion von DICKSON und SATTLER-Stoffen mit spezieller CLEANGARD-Oberflächenbehandlung und 10 Jahren Garantie
  • Möglichkeit der elektrischen Bedienung
  • Leichte Luftmarkise ohne Stützprofil
Lassen Sie sich

inspirieren

Nehmen Sie unter die Lupe

Farbige Ausführung

Die hier dargestellten Farbtöne haben nur informierenden Charakter. Wollen Sie die Farbe in Wirklichkeitstreue sehen, dann empfehlen wir Ihnen, einen von unseren Geschäftspartnern aufzusuchen und in das tatsächliche Musterbuch Einsicht zu nehmen. Eine eventuelle Beanstandung infolge der Wahl einer nicht passenden Farbe aus der in der elektronischen Form dargestellten Musterkarte können wir nicht gelten lassen.
Arten

der Betätigung

manuell
mittels Kurbel (ggf. Kurbel mit Aufrollverstärker)
durch elektrischen Antrieb
mittels Fernbedienung oder Schalter

Technische Parameter

Die Konstruktion der Markisen besteht aus zwei Seitenkonsolen, zwischen denen eine Walze aus verzinktem Stahl für das Aufwickeln des Stoffes befestigt ist. An diesen Konsolen sind die Arme befestigt, die von einem Profilsaum mit Abtropfkante zum Ableiten des Regenwassers abgeschlossen werden. Die faltbaren Arme sind aus einer speziellen Aluminiumlegierung hergestellt und ihr Entfalten ist optimal abgestuft.

Ausfall 1,5 m; 1,75 m; 2 m; 2,25 m; 2,5 m; 2,75 m; 3 m
Max. Ausfall 3 m
Max. Breite 4,8 m
Min. Beite Ausfall + 0,5 m
Typ Arme ausfaltbar, aus Aluminium, mit Springfeder und Gurt
Faltwinkel 20° - 75°
Grösse der Wickelwelle 70 mm, 78 mm
Farbe der Konstruktion
Standard weiß RAL 9016, andere RAL-Farben
Volant Höhe 21 cm (+/- 0,5 cm)
Manuelle Bedienung
Kurbel 150 cm, 180 cm, 220 cm, 250 cm
Elektrische Bedienung
Motor, Motor mit Notkurbel, Fernbedienung, automatischer Wind/Sonnensensor
Überdachung Auf Wunsch
Montage Frontal an die Fassade oder an die Decke
Drucken auf Markisen Auf Wunsch

Atypische Abmessung stellen wir nicht her.

Auswahl aus Stoffen

Markisenstoffe DICKSON

Die spezielle Oberflächenbehandlung CLEANGARD beruht auf dem hochmodernen System des Schutzes von Markisenstoffen NPP (Nanotechnology Protection Process). Diese Technologie verleiht den Stoffen eine maximale Wasserbeständigkeit und schützt sie über einen langen Zeitraum vor Schmutz und Wasser.

Elimination von bis zu 95 % der Sonnenstrahlen und der Wärme. Die verwendete Faser SUNACRYL und die Technologie der Färbung von Stoffen in der Masse (Solution Dyed Acrilic) garantieren eine hohe Farbechtheit der verwendeten Stoffe.

Die Stoffe sind nicht toxisch und ihre Gesundheitsunbedenklichkeit und Umweltfreundlichkeit sind somit gegeben. Wir garantieren die Beständigkeit gegen Schimmelpilze sowie die Farbechtheit (min. 7/8 Farbechtheit, nachdem man die Stoffe UV-Strahlen und schlechten Witterungseinflüssen gemäß der Standards BF ISO 105 B02 und BF ISO 105 B04 ausgesetzt hat) sämtlicher Stoffe für einen Zeitraum von 10 Jahren.

Markisenstoffe SATTLER

Die Stoffe verfügen über die spezielle Oberflächenbehandlung TEXgard, die sich durch eine hohe Qualität und einen langzeitigen Schutz auszeichnet. Diese Technologie verhindert die Alterung des Stoffs, womit er sein Erscheinungsbild über einen viel längeren Zeitraum beibehält. Jede Faser ist sorgfältig mit dieser Oberflächenbehandlung bezogen. Diese Imprägnierung verhindert das Durchdringen von Wasser, Feuchtigkeit und Schmutz und fördert hierdurch den Selbstreinigungs-Effekt. Schmutzige Wassertropfen dringen dann nicht in den Stoff ein, sondern sie bleiben auf der Oberfläche und fließen herab. Jeder Stoff dieser Kollektion besteht aus 100 % Premium Acryl. Die Herstellung der Stoffe belastet nicht die Umwelt und unterliegt den Standards der Zertifizierung ISO.

Wenn der Markisenstoff richtig gepflegt wird, dann wird er dank der verwendeten Technologie geschützt und behält sein modernes Aussehen jahrelang. Die Stoffe SATTLER ragen mit ihrem Design hervor, sind sehr angenehm beim Berühren, sind farbecht, haben einen hohen UV-Schutz, schützen vor verschiedensten Unwägbarkeiten des Wetters und scheiden Schmutz ab.

Die Markisenstoffe SATTLER gliedern sich in drei Kategorien, je nach ihrer Zusammensetzung und ihren Eigenschaften. Diese Kategorien sind ELEMENTS, LUMERA und LUMERA 3D. Die Stoffe in der Kategorie ELEMENTS bestehen aus 100% grundlegender Acrylfaser. Dadurch entsteht eine einzigartige textile Oberfläche aller Stoffe dieser Kategorie. Dank der zusätzlichen Technologie TEXgard geben die Stoffe dem Produkt hervorragende Eigenschaften wie Schutz gegen Regen und Sonnenstrahlen und Beständigkeit gegen Schmutz. Dank des Acrylgarns bleiben die Stoffe hell und attraktiv. In diese Kategorie gehören die Kollektionen Design und Stripes.

Die in die Kategorie LUMERA eingeordneten Stoffe bestehen zu 66 % aus Grund-Acryl und zu 33 % aus CBA, oder Clean Brilliant Acryl. Das bedeutet, sie bestehen aus einem Drittel aus hochwertigem Acryl, der eine glattere und festere Oberfläche des Stoffs bildet, den Selbstreinigungs-Effekt verbessert, die Farben sind glänzend und halten länger sauber. In diese Kategorie gehören die Stoffe Landscape, Landscape Mini, Solids 1 und Solids 2.

Die letzte Kategorie ist LUMERA 3D, wo die Stoffe zu 33% aus Grund-Acryl und zu 66% aus CBA bestehen. Die Stoffe in dieser Gruppe enthalten doppelt so viel reines und hochwertiges Acryl wie die Stoffe in der Kategorie LUMERA. Dadurch sind sie einzigartig, was ihr Aussehen betrifft wie auch beim Befühlen. Die feine Struktur des Stoffes stellt einen speziellen Lichteffekt her. In die Kategorie LUMERA gehören die Stoffe aus der Kollektion Surface.

Varianten der Montage

  • an die Wand
  • an die Decke
Fragen Sie uns

Hat Sie das Produkt interessiert?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen, es reicht nur, das Formular auszufüllen, und wir antworten Ihnen spätestens innerhalb von 3 Arbeitstagen.
Mit der Absendung der Frage sind Sie mit dem Einsenden von Geschäftsmitteilungen der Gesellschaft einverstanden, und zwar gemäß der Bestimmung des § 7 des Gesetzes Nr. 480/2004 SG., in der Fassung der Novellen, an die elektronische Adresse des Absenders. Der Absender der Nachricht ist sich vollkommen dessen bewusst, dass er berechtigt ist, diese Zustimmung in der Zukunft jederzeit zu widerrufen, und zwar sowohl für den Empfang einer einzelnen Nachricht, als auch für den Empfang von Geschäftsmitteilungen.