Menu
800 800 110

ISOTRA setzt die enge Zusammenarbeit mit Jaromír Jágr fort

Die Gesellschaft ISOTRA a.s., die auf dem Markt der Beschattungstechnik mehr als 27 Jahre tätig ist, macht die Aufnahme einer langfristigen Zusammenarbeit mit der Eishockeylegende Jaromír Jágr bekannt.

Die Zusammenarbeit mit der Persönlichkeit von Jaromír Jágr und seinem Team knüpft an die bereits existierende Verbindung mit dem Extraliga-Eishockey Club Rytíři in Kladno an und vertieft somit die Marketingstrategie für den kommenden Zeitraum. Sie wurde durch die Unterschrift eines Vertrags in Opava formell bestätigt.

Jaromír Jágr ist nach dem Spiel im Wettbewerb mit Vítkovice zum Sitz der Gesellschaft ISOTRA gekommen und hat trotz des anstrengenden Spiels, in Begleitung von Blahomír Blachut, dem Vorstandsvorsitzenden, und Lýdie Blachutová, der Finanzmanagerin, die Produktionsräume der Gesellschaft, die Lackierwerkstatt und das Schulungszentrum besucht.

Mit Jaromír Jágr arbeiten wir schon seit einem Jahr in Form unserer Kooperation mit dem Eishockey Clubs Rytíři zusammen und diese Zusammenarbeit ist für uns sehr interessant. Ich schätze solche Menschen hoch, die in ihrem Leben etwas erreicht haben, mit Herz handeln und nicht nur an ihren eigenen Vorteil denken, sondern die anderen unterstützen wollen. Aus diesem und noch anderen Gründen haben wir uns entschieden, die Zusammenarbeit direkt mit Jaromír Jágr zu vertiefen und zu erweitern. Seine harte Arbeit und erzielten Erfolge sprechen für sich und darüber hinaus verhält er sich überaus menschlich und das ist für mich das Wichtigste,“ hat Bohumír Blachut, Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft ISOTRA a.s. erklärt.

„Wir sind sehr froh, dass diese Zusammenarbeit auch weiterhin fortgesetzt werden kann. Ich persönlich finde es gut, dass Rytíři Kladno eine freundliche und freundschaftliche Beziehung zur Gesellschaft ISOTRA pflegt. Wir haben eine ähnliche Weltanschauung und wollen unsere Organisationen in ähnlicher Richtung führen,“ bewertet der Besitzer des Clubs in Kladno Jaromír Jágr die bisherige und weitergehende Zusammenarbeit.

Die Zusammenarbeit wurde formell am 4. Februar im Schulungszentrum der Gesellschaft ISOTRA unterzeichnet.  „Die Idee, die Partnerschaft mit der Persönlichkeit von Jaromír Jágr aufzunehmen, ist bereits im Laufe des vorigen Jahres entstanden, als wir mit dem Club Rytíři zusammenzuarbeiten begannen. Im Rahmen der Marketingstrategie haben wir ein ausdrucksstarkes und in internationalem Maße anerkanntes Gesicht für eines unserer wichtigsten Produkte gesucht und die Wahl war klar. Genauso wie bei der Kooperation mit Rytíři geht es uns hier nicht um eine kurzzeitige Zusammenarbeit. Wir möchten vielmehr das Potential von Jaromír Jágr nutzen und dadurch die Aufmerksamkeit für den Wert der Marke ISOTRA langfristig erhöhen,“ fügt Jakub Vaněk, der Marketingdirektor der Gesellschaft ISOTRA, hinzu.

Über uns