Menu
800 800 110

Außenrolläden für den Sturz Heluz

Verringerung der Wärmeverluste, eine einfache Installation und ein hoher Verschattungsgrad, das sind die Hauptvorzüge der Außenrollläden. Die erwähnten Vorteile der Außenverschattung können durch die Installation des Rollladens in den tragenden Sturz Heluz verstärkt werden, wobei es sich um einen Kasten für Außenrollläden und -jalousien handelt. Der Raum mit dem Rollladen ist durch dichte Bürsten gegen Schmutzpartikel geschützt, wobei die Wartung mittels einer abnehmbaren Revisionsklappe erfolgt. Rollläden für den Fenstersturz Heluz sind für Neubauten bestimmt, indem Sie die Montage dank dem im Sturz befindlichen Kasten im Verlaufe oder erst nach Fertigstellung des Bauwerkes durchführen können.

Die die mit PUR gefüllten Aluminiumlamellen bilden im geschlossenen Zustand eine einheitliche Fläche, die den Innenraum vollständig abschirmt und ein schwer zu überwindendes Hindernis im Falle eines Einbruchs darstellt. Die Führungsleisten können in die Leibung eingebaut oder am Fensterrahmen befestigt werden. Die Rollläden für den Sturz Heluz liefern wir in einer breiten Farbauswahl. Die Lamellen können Sie mit der Farbe des Fensterrahmens, einschließlich der Ausführung in Holzimitation, abstimmen oder Sie können einen passenden Farbton zur Farbe der Fassade wählen. Die Außenverschattungstechnik schafft in den Innenräumen ein optimales Umfeld aus der Sicht der Licht- und Wärmeverhältnisse und ist ein wesentlicher Bestandteil des Bauwerks unter dem Aspekt der Energieeinsparung. Die Außenrollläden erfüllen darüber hinaus eine ästhetische Funktion, insbesondere im Falle moderner Bauwerke können sie ein dominantes architektonisches Element sein.

Vorzüge und Vorteile

  • hoher Verschattungsgrad und Verringerung des Außenlärmpegels,
  • Wärmeregulierung und Schutzeffekt,
  • Eliminierung von Wärmebrücken,
  • Möglichkeit der elektrischen Bedienung,
  • Mit PUR-Schaum gefüllte Aluminium- oder Kunststofflamellen,
  • maximale garantierte Fläche 8,5 m2.

Art der Bedienung

  • manuell – mittels Gurt
  • durch elektrischen Antrieb – mittels Schalter oder Fernbedienung.

Garantierte Abmessungen

  • Der geraffte Rollladen verbirgt sich beim Hochziehen zur Gänze im Sturz.

Garantierte Abmessungen für die Lamelle M317

  • minimale Breite: 600 mm
  • maximale Breite: 2900 mm
  • maximale Höhe: 3000 mm
  • maximale Fläche: 6,5 m2

Garantierte Abmessungen für die Lamelle M328

  • minimale Breite: 600 mm
  • maximale Breite: 2700 mm
  • maximale Höhe: 3000 mm
  • maximale Fläche: 5,8 m2

Garantierte Abmessungen für die Lamelle MY442

  • minimale Breite: 600 mm
  • maximale Breite: 4000 mm
  • maximale Höhe: 2300 mm
  • maximale Fläche: 8,5 m2
  • Atypische Abmessungen stellen wir nicht her.

Technische Parameter

Lamela M317 M328 MY442

Al
6454
Al
6455
Al
6456
Technische Daten (mm)
Verkleidungshöhe 37 37 42
Stärke 7,6 7,8 9,3
Materialstärke 0,3 0,28 0,3
Gewicht 2,8 Kg/m2 2,6 Kg/m2 2,85 Kg/m2
max. Breite 2900 2700 4000
max. Fläche 6,5 m2 5,8 m2 8,5 m2

Wellendurchmesser: 60 mm

Farbausführung der Lamelle

Al lamela 317 Al lamela 328 Al lamela MY442
Lamelle Box Führungsleiste Abschlussleiste Lamelle Box Führungsleiste Abschlussleiste Lamelle Box Führungsleiste Abschlussleiste
01 weiß
02 hellgrau
03 dunkelbraun
04 hellbeige
07 naturel
09 bronze
13 moosgrün
22 golden oak
23 hellergrau
27 cremeweiß
38 anthrazitgrau
84 hellelfenbein
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
02 hellgrau
03 dunkelbraun
04 hellbeige
07 naturell
13 moosgrün
22 golden oak
27 cremeweiß
30 jamaicabraun
35 sandbeige
38 anthrazitgrau
86 nussbaum
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
07 naturell
22 golden oak
38 anthrazitgrau
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016
01 weiß
03 dunkelbraun
RAL 9006
RAL 7016

Standard Farbausführung der Lamelle

6747

  • 01 weiß 01 weiß
  • 02<br />hellgrau 02
    hellgrau
  • 03<br />dunkelbraun 03
    dunkelbraun
  • 04<br />hellbeige 04
    hellbeige
  • 07 naturell 07 naturell
  • 09 bronze 09 bronze
  • 13<br />moosgrün 13
    moosgrün
  • 22<br />golden oak 22
    golden oak
  • 23<br />hellergrau 23
    hellergrau
  • 27<br />cremeweiß 27
    cremeweiß
  • 30<br />jamaicabraun 30
    jamaicabraun
  • 35<br />sandbeige 35
    sandbeige
  • 38<br />anthrazitgrau 38
    anthrazitgrau
  • 84<br />hellelfenbein 84
    hellelfenbein
  • 86 nussbaum 86 nussbaum

Grundlegende Farbausführung (Box, Führungsleiste, Abschlussleiste)

  • 01<br />weiß 01
    weiß
  • 03<br />dunkelbraun 03
    dunkelbraun
  • RAL 7016 RAL 7016
  • RAL 9006 RAL 9006

Farbausführung gegen Preisaufschlag (Doppelte Führungsleiste, Abschlussleiste)

  • Renolit 2052 Renolit 2052
  • Renolit 2065 Renolit 2065
  • Renolit 2178 Renolit 2178
  • Renolit 2179 Renolit 2179
  • Renolit 3069 Renolit 3069
  • Renolit 3152 Renolit 3152

Die Farbtöne, die sich hier angeführt sind, sind nur Orientierungsfarbtöne. Wenn Sie realistisches Aussehen des Farbtones sehen wollen, dann empfehlen wir Ihnen, einen von unseren Geschäftspartnern zu besuchen und sich den Farbmusterkatalog auszufordern. Auf die Reklamation im Zusammenhang mit der Auswahl des unpassenden Farbtones mittels der elektronischen Bestellungen wird keine Rücksicht genommen werden.

Andere Farbe – auf Wunsch.

Varianten der Montage

Die Wahl der Bedienungsart (Motor, Gurt) hat Einfluss auf die Art der Montage des Durchgangs der Bedienungsmechanismen.

  • Einlassen der Führungsleisten in die Leibung
  • Befestigung der Führungsleisten an den Rahmen des Fensters (an die Leibung).

Zum Herunterladen

Hat dieses Produkt Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen?

Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen, füllen Sie das unten angeführte Formular aus und wir antworten Ihnen gerne binnen 3 Tagen.





captcha

Mit der Absendung Ihrer Anfrage, sind Sie mit der Zusendung von Mitteilungen der Gesellschaft Isotra einverstanden, laut Anordnung § 7 des Gesetzes Nr. 480/2004 Gbl.

Ähnliche Produkte